3D-Röntgen

Die Diagnose ist die Grundlage für jede Therapie. Neben unserem Wissen und unserer zahnärztlichen Erfahrung helfen uns digitale Röntgentechniken, wie z.B. die strahlenschonende Volumentomographie (DVT), um alle Strukturen des menschlichen Kopfes millimetergenau und dreidimensional abzubilden und zu erkennen.

Das Einsetzen von Implantaten und andere chirurgische Eingriffe werden somit minimalinvasiv und mit verkürzter Eingriffsdauer durchgeführt. Mit der DVT-Technik sind wir in der Lage, Ihnen das momentan modernste bildgebende Verfahren in den Bereichen Zahnmedizin und Oralchirurgie anbieten zu können.